Passwort vergessen?

Benutzername und Passwort:
Benutzen Sie die gleichen Zugangsdaten wie bei der Anmeldung im Intranet des ASB.

Stunden- und Vertretungsplan

Anna-Siemsen-Berufskolleg
Hermannstraße 9
D-32051 Herford

Fon 05221 132900
Fax 05221 132949

Berufsschule Friseur/in

Liebe Interessentin, lieber Interessent,

haben Sie schon immer Ihre Freunde und Familienmitglieder in Sachen Aussehen beraten oder ihnen sogar schon die Haare geschnitten?

Lieben Sie Farben und Formen? Scheuen Sie nicht den Umgang mit Menschen? Perfekt!

Denn dieses sind gute Voraussetzungen, um einen der schönsten Berufe zu erlernen, den Friseurberuf!

Wenn Sie darüber hinaus noch weitere Fähigkeiten verbessern wollen, wie zum Beispiel die Kreativität, Flexibilität und kommunikative Kompetenzen, dann sind Sie hier bei uns genau richtig!

Aufnahmevoraussetzungen

Um unseren Bildungsgang besuchen zu können, benötigen Sie nur einen Ausbildungsplatz in einem Salon, der zum Kreis Herford gehört. Ein Schulabschluss ist nicht zwingend vorzuweisen.

Organisation der Ausbildung

Der Schwerpunkt der Unterrichtsarbeit liegt im Berufsfeld Körperpflege.

Die Unterrichtsfächer der Bildungsgangstundentafel :

  • Haarpflege
  • Farbverändernde Haarbehandlungen
  • Formverändernde Haarbehandlungen
  • Gestaltung
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Gesellschaftslehre
  • Ethik/Religion
  • Deutsch
  • Sport

werden in 13 berufsbezogenen Lernfeldern unterrichtet.

Die Ausbildung umfasst nicht nur das Damen- und Herrenfach; hinzu kommen als wichtige Teilbereiche Kosmetik, Nageldesign und Verkaufsberatung.

Der ebenfalls verbindliche Englischunterricht steht in engem inhaltlichen Zusammenhang zu den Lernfeldern des jeweiligen Ausbildungsjahres.

Ein Unterrichtstag beginnt jeweils um 8.00 Uhr und endet um 15.00 Uhr.

Organisation des Berufsschulunterrichts
  • Unterstufe: 2 Unterrichtstage
  • Mittelstufe: 1,5 Unterrichtstage
  • Oberstufe: 1 Unterrichtstag
Stundentafel

Berufsbezogener Lernbereich:

  • Pflege/ Gestaltung
  • Farb- und Formveränderung
  • Wirtschaftslehre
  • Salon- und Kundenmanagement
  • Englisch

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch /Kommunikation
  • Religion
  • Gesellschaftslehre
  • Sport und Gesundheitsförderung
Abschlüsse
  • Berufsschulabschluss
    Dieser ist dem Sekundarabschluss I (Hauptschulabschluss nach Klasse 10) gleichwertig.
  • Fachoberschulreife
    Wenn ein Notendurchschnitt von mindestens 3,0 im Berufsabschlusszeugnis erreicht wird, entsprechende Englischkenntnisse nachgewiesen werden und die Berufsabschlussprüfung bestanden wurde.
Kosten und finanzielle Förderung
  • Eigenanteil Schulbücher
  • Unterrichtsmaterial
  • Fahrtkosten zum Schulort sind selber zu tragen. 

Bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen ist eine BAB-Förderung (Bundesausbildungsbeihilfe) möglich. Die zuständige Bundesagentur für Arbeit Ihres Wohnortes kann Ihnen dazu Auskunft geben.

Anmeldung und Bürozeiten

Die Anmeldung am ASBK erfolgt über den Ausbildungsbetrieb.

Zur Einschulung sind der Ausbildungsvertrag und das Zeugnis über den höchsten schulischen Abschluss mitzubringen.

Bürozeiten

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Herrn H. Prescher
(Bereichsleitung)

oder

Frau Schnabel
(Bildungsgangbetreuung)

 

Standort:
Hermannstraße 9
32051 Herford