Passwort vergessen?

Benutzername und Passwort:
Benutzen Sie die gleichen Zugangsdaten wie bei der Anmeldung im Intranet des ASB.

Stunden- und Vertretungsplan

Anna-Siemsen-Berufskolleg
Hermannstraße 9
D-32051 Herford

Fon 05221 132900
Fax 05221 132949

Fachoberschule Gesundheit und Soziales, 12B (FHR) Schwerpunkt Gesundheit, 1-jährig

Liebe Interessentin, lieber Interessent,

die einjährige Fachoberschule, Klasse 12 B, bietet Ihnen innerhalb eines Jahres die Möglichkeit, die Allgemeine Fachhochschulreife (FHR) zu erlangen, die Sie berechtigt, ein Studium an einer Fachhochschule zu beginnen.

Gerade im Bereich des Gesundheitswesens gibt es viele Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung und Entwicklung, was die Studienangebote der Fachhochschulen der Umgebung zeigen.

Vielleicht haben Sie ja noch einmal Lust, „die Schulbank zu drücken“, um Ihren beruflichen Weg bei uns fortzusetzen.

Aufnahmevoraussetzungen

Fachoberschulreife (FOR) und Nachweis einer abgeschlossenen Ausbildung des Gesundheitswesens oder eine vergleichbare Qualifikation.

Zulässige Berufsabschlüsse für die Klasse 12 B der FOS sind:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger/ in
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/ in
  • Hebamme/ Entbindungspfleger
  • Altenpfleger/in
  • MFA
  • ZMFA
  • Physiotherapeut / in

Andere verwandte Berufsabschlüsse können auf Antrag anerkannt werden. Dem Berufsabschluss gleichgestellt insbesondere folgende Qualifikationen:

  • eine mindestens 4-jährige Berufstätigkeit im jeweiligen Berufsfeld
  • eine mindestens 4-jährige selbstständige einschlägige Berufstätigkeit

Für die Anmeldung zu diesem Bildungsgang können Sie am zentralen Online-Verfahren teilnehmen, Anmeldungen sind bis 30.06. eines Jahres möglich.

Organisation der Ausbildung

Die Klasse 12 B ist ein Vollzeitschuljahr mit 30 - 34 Unterrichtsstunden an 5 Schultagen. Davon entfallen 20 -22 Wochenstunden auf berufsbezogene und 10 -12 Wochenstunden auf berufsübergreifende Fächer.

Fächer

Berufsbezogener Lernbereich

  • Gesundheitswissenschaften
  • Pflegewissenschaften
  • Erziehungswissenschaften
  • Mathematik
  • Biologie
  • Informatik
  • Wirtschaftslehre
  • Englisch

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch
  • Religionslehre
  • Sport /Gesundheitsförderung
  • Politik /Gesellschaftslehre
  • InBe (Ind. Begleitung)
Abschlüsse und Zusatzqualifikationen

Zum Ende des Schuljahres werden vier Klausuren geschrieben: in Mathe, Deutsch, Englisch sowie dem beruflichen Schwerpunktfach. 

Mit dem Abschluss erwerben Sie die Allgemeine Fachhochschulreife, mit der Sie bundesweit ein Studium an einer Fachhochschule beginnen können.

Kosten und finanzielle Förderung
  • Eigenanteil für Bücher
  • Exkursionen

Fahrtkosten können nicht erstattet werden.

Bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen ist eine BAföG-Förderung möglich. Das zuständige BAföG-Amt Ihres Wohnortes.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

 

Standort Elverdissen:
Brandheidestraße 6
32052 Herford